Feldenkrais  -   Der Beckenboden von Kopf bis Fuß vernetzt -

oder  „Bist Du dicht?“

Leitung:  Doris Hanke

Samstag, 3. März 2018   15.00  - 18.30 Uhr

Lässt die Spannung in Ihrem Kraftzentrum, in Ihrem Beckenboden nach? Husten oder Trampolinspringen sind manchmal ein Risiko? Möchten Sie vorbeugend vor oder während der Schwangerschaft Ihren Beckenboden stärken? Hatten Sie eine Prostata Operation?

In diesem Seminar werden wir uns intensiv mit der Wahrnehmung unseres Beckenbodens auseinandersetzen als Voraussetzung dafür,  zu spüren, was wir tun, um dann selbst handeln zu können.Der Beckenboden wird in unterschiedlichen körperlichen Zusammenhängen erlebt. Der Unterricht wird Sie in die Lage versetzen, den Beckenboden in Ihr tägliches Leben zu integrieren und ihn in verschiedensten Situationen optimal einzusetzen.

 

Info und Anmeldung:   Offene Werkstatt Jahnishausen e.V.  01594 Riesa, Jahnatalstr. 4a

                                        Kerstin Bielke   E-Mail: priaprojekt(at)gmx.de   Tel.- mobil: 0151  25282629

                                        Teilnehmeranzahl: ca. 10     Teilnehmerbeitrag:  € 35,00

zurück